SPENGLEREI

Auch der Spengler ist im Dachbereich ein sehr wichtiges, ja unverzichtbares Gewerk.


Aufgabenbereich des Spenglers:

  • Blechanschlüsse bei Dächer und Wänden (First, Traufe, Ortgang, etc.)
  • Firstentlüftungen mit Flugschneesicherung und Schneefänge etc.
  • Abdeckung von Mauervorsprüngen, Attiken etc.
  • Entwässerung mit Dachrinnen, Regenfallrohre etc.
  • Eindeckung von Metalldächern
  • Einfassung von Kaminen, Dachflächenfenster, Gaupen, etc.

Weitere Tätigkeiten:

  • Spenglerarbeiten als Ab- und Anschlüsse bei anderen Dachdeckungen
  • gesamte Dachherstellungen ( Blechdach bzw. Blech-Plattendach)
  • Spenglerarbeiten im Zusammenhang mit Schwarzdeckungen, Flachdächern etc.
  • Spenglerarbeiten an Fassaden (z.B. Gesimse, Sohlbänke usw.)
  • gesamte Blechfassaden (Profilblech bzw. Blech-Kassetten mit Wärmedämmung und Fassaden-Aufbau)

In den letzten Jahren werden verstärkt witterungsbeständige Grundmaterialien wie z. B. Kupfer, verzinnter Edelstahl, pulverbeschichtete Stahlbleche, beschichtetes Aluminium, Legierungen (“Titanzink”) etc. verwendet. Sie haben den Vorteil guter Beständigkeit und weitgehender Wartungsfreiheit.