FLACHDÄCHER

Flachdächer sind bei allen Gebäudetypen vorzufinden.


Vorteile von Flachdächern mit Abdichtung gegenüber geneigten Dächern mit Dachdeckung:
  • Geringes Eigengewicht der Dachhaut
  • Erweiterte Nutzungsmöglichkeit (zum Beispiel Dachterrassen, begrünte Flächen, Parkdecks, Aufstellung und leichte Zugänglichkeit für technische Aggregate, Solarenergienutzung)
  • Belichtungsmöglichkeit für innenliegende Räume, z. B. durch Lichtkuppeln
  • Gestalterische Freiheit im Grundriss (auch für spätere Erweiterungen)
  • Kostengünstig

  • Flachdächer werden als Warmdach (nicht belüftetes Dach), als Kaltdach (belüftetes Dach) oder auch als Umkehrdach mit außenliegender Wärmedämmung ausgeführt.